Finanzbuchhaltung

 

  1. Sie senden uns Ihre Rechnungseingänge und Rechnungsausgänge per Fax oder Scanner.
  2. Wir rufen die Kontoauszüge elektronisch bei Ihrer Bank ab.
     
  3. Sie faxen uns Ihre Kassenbelege oder nutzen die Schnittstelle des elektronischen Kassenbuches.

 

  1. Wir erstellen Ihre Buchhaltung im vereinbarten Rhythmus (täglich, wöchentlich, monatlich).
  2. Wir erstellen alle steuerrelevanten Anmeldungen.
     
  3. Wir übertragen die entsprechenden Anmeldungen termingerecht an die Finanzbehörden.

 

  1. Wir stellen Ihnen Ihre Auswertungen per E-Mail oder im Online-Archiv zur Verfügung.
  2. Auf Wunsch und Vereinbarung erstellen wir individuelle Auswertungen.
     
  3. Spezielle betriebswirtschaftliche Auswertungen können nach Absprache erstellt werden.
 

Angebot anfordern

Für eine Anfrage oder ein Angebot steht ihnen unser Online-Formular zur Verfügung.
... zum Formular >>

 

News

Aufwendungen für ein Arbeitszimmer

Gehört zum Arbeitszimmer auch eine Toilette?


Portokosten: Durchläufer oder Umsatz

Entscheidend ist, wer mit der Post eine Rechtsbeziehung unterhält